Steuern in der Agrarwirtschaft

Mit wetreu bestens informiert

Steuergesetze und andere wichtige Richtlinien ändern sich laufend. Wir behalten für Sie den Überblick. Hier informieren wir Sie regelmäßig über wichtige Neuerungen rund um die Land- und Forstwirtschaft.

Logo Lohnextra

Lohnextra zu Steuern agrar 02/2019

Persönlicher Informationsdienst für Land- und Forstwirte
  • Midijobs attraktiver
  • Urlaubsanspruch verfällt nicht
  • Besonderheiten bei ausländischen Saison-AK
  • Achtung bei Minijobs ohne geregelte Arbeitszeit
  • Arbeitsverhältnisse zwischen Ehegatten
  • Betriebliches Fahrrad steuerfrei
  • Zuschuss zu Fahrtkosten oder Jobticket steuerfrei

Artikel einsehen (PDF)

Logo steuern agrar

Steuern agrar 02/2019

Persönlicher Informationsdienst für Land- und Forstwirte

Themen:

  • Entwarnung für Tierhaltungskooperationen
  • Entschädigung richtig erfassen
  • Elektronisches Fahrtenbuch reicht nicht aus
  • Nießbrauchrecht nicht begünstigt
  • Erbschaft: Fiskus muss Verkaufswert akzeptieren
  • Hohe Einkünfte: Familienversicherung greift nicht
  • Ferienwohnungen: Achtung bei privater Nutzung
  • Kindergeld auch für Masterstudenten
  • Kassenführung: Neue Regeln ab dem 1.1.2020
  • Steuerbonus für Schadholz
  • 6b-Rücklage: Erst anschaffen, dann übertragen
  • Steuererklärung: Wer zu spät abgibt, wird bestraft
  • 19% für Pflanzenlieferung und Gartenbauarbeiten

    Artikel einsehen (PDF)

    Logo steuern agrar

    Steuern agrar 01/2019

    Persönlicher Informationsdienst für Land- und Forstwirte

    Themen:

    • Lohnarbeiten: Was Sie dürfen und was nicht
    • Entschädigung kassieren und Steuern sparen
    • Beim Schadholz Steuern sparen
    • Joghurtverkauf unterliegt Pauschalierung
    • Umsatzsteuer: Biogaserzeuger aufgepasst!
    • Rechnungen schreiben wird einfacher
    • Verpächterwahlrecht: BFH fällt folgenschweres Urteil
    • Neue Grenzen bei Betriebsprüfungen
    • 51a-Gesellschaften: Aufpassen bei Ehegattengemeinschaft
    • Elterngeld bei Verzicht aus Gewinnanteilen der GbR
    • Schäfer darf Umsätze pauschalieren
    • Das Wirtschaftsjahr ändern?
    • Mahlen und mischen: Der BFH muss entscheiden

      Artikel einsehen (PDF)